Header-Durchstarter
blockHeaderEditIcon

Startklar-Durchstarter-Header

Durchstarter

Menue-Durchstarter
blockHeaderEditIcon
Durchstarter-Anmeldung
blockHeaderEditIcon
diesen Durchstarter ausdrucken
Druckoptimierte Version

Durchstarter Ausgabe 2/2020

14. September 2020

Ausblick

Vor ein paar Wochen haben wir die Corona-Zeit genutzt, um uns mal in Rothenburg ob der Tauber umzuschauen. Wir hatten tatsächlich die Chance, fast ohne andere Touristen - naja, für mich waren es immer noch sehr viele - die Stadt zu erkunden. Beim Rundgang auf der Stadtmauer konnte ich durch eine dieser "Schießscharten" dieses Foto schießen. Und ich finde, es passt sehr gut zu meinen heutigen Themen und beschreibt meine Situation vor 10 Jahren perfekt. Habe ich bei der Gründung 2010 für meine Zukunft eher die baufällige Scheune oder die herrschaftliche Villa gesehen?

Die Top-Themen im heutigen Durchstarter sind daher:

Die Rubrik Termine ist wieder aktualisiert. Kompakt informiere ich über die vergangenen "öffentlichen" Termine und gebe einen Ausblick über kommende Veranstaltungen, an denen auch je nach Interessenlage der eine oder andere Durchstarter-Leser teilnehmen kann - manche Termine finden inzwischen auch wieder persönlich statt.

Die weiteren Erfolge seit dem letzten Durchstarter sind wieder ganz am Ende dieser Ausgabe aufgelistet.

Und jetzt wünsche ich viel Freude beim Lesen und freue mich auf die nächsten Begegnungen, vielleicht sogar bei meiner Jubiläumsfeier.

Rose Müller


Durchstarter-Inspiration

Der Schlüssel zum Glück ist, Träume zu haben.
Der Schlüssel zum Erfolg ist, sie wahr zu machen!

Auch dieser Spruch des britischen Schriftstellers James Allen passt zum Thema des heutigen Durchstarters. Er trifft nicht nur auf meine Selbstständigkeit zu, sondern hilft meines Erachtens jedem Menschen in seiner persönlichen Entwicklung und Zielsetzung.


10 Jahre 

Im ersten Durchstarter vom April 2011 hatte ich die Bausteine für meinen Weg in die Selbstständigkeit mit dem nachfolgenden Diagramm dargestellt:

Durchstarter 1

Heute, 64 Durchstarter und sicherlich über 3.000 Arbeitstage später kann ich mit einigem Stolz auf 10 Jahre zurückblicken. Wow! 10 Jahre ...

  • meine eigene Chefin
  • täglich selbst motivieren
  • unternehmerisch entscheiden, was ich tue und was ich lasse
  • ausschließlich in die eigene Tasche wirtschaften (und leider auch für's Finanzamt)
  • meine Arbeitszeit selbst festlegen
  • Fehlentscheidungen alleine verantworten
  • Erfolge im stillen Kämmerlein aber auch mit anderen feiern
  • für meine Kunden mit großer Freude Lösungen suchen und umsetzen
  • Herausforderungen annehmen und mich weiterentwickeln
  • Anfragen auch mal ablehnen
  • Projekte bis zum Ende durchziehen oder rechtzeitig unvollendet beenden
  • ... diese Liste läßt sich wahrscheinlich noch lange fortsetzen 

Vieles von dem, was ich in dieser langen Zeit ausprobiert, umgesetzt oder teilweise auch wieder verworfen habe, könnt ihr in den alten Durchstartern nachlesen. Auf ein paar Teilbereiche möchte ich aber heute ein bisschen genauer blicken:

Meine Dienstleistungen

Von Anfang an hatte ich mich auf die Themen Webseitenerstellung, Datenschutz und ein Sammelsurium dessen, was ich sonst noch an Fähigkeiten habe, festgelegt. Diese Festlegung hat sich als sehr gut erwiesen, auch wenn die Schwerpunkte sich im Laufe der Zeit gewandelt haben. Bezogen auf den erzielten Jahresumsatz habe ich 2012 mit der links dargestellten Verteilung begonnen und im letzten Jahr bin ich bei der rechts dargestellten Verteilung gelandet:

Dass das Thema Datenschutz einen so großen Raum bei der Umsatzbetrachtung einnimmt, liegt auch mit daran, dass die dort erzielten Stundensätze im Schnitt höher sind, als bei meinen anderen Dienstleistungen. Über die 10 Jahre hinweg habe ich ca. 60% des Umsatzes mit Datenschutzthemen erzielt, 18% mit Web-Dienstleistungen und 23% mit allem, was sonst noch so lief. 

Der "Rest" ist natürlich ein ziemlich weites Feld. Angefangen von persönlichen Schulungen für Einzelpersonen im Umgang mit dem PC und speziell den Microsoft-Office-Produkten über Dienstleistungen für die Ausrichtung von Feiern sind darin auch alle anderen Einnahmen eingerechnet, die weder zum Datenschutz noch zu den Web-Dienstleistungen gehören. Am Anfang schlug hier der Gründungszuschuß ordentlich zu Buche, 2014 habe ich über eine Personalvermittlung 5 Wochen Urlaubsvertretung gemacht und seit 6 Jahren kümmere ich mich bei meinem Besigheimer Kunden Hiller Küchenstudio um die Einladungen und die Bewerbung der Verkaufsmesse im November.

Meine Kunden

Vor kurzem wurde ich von einer Mitarbeiterin eines Kunden, die ich auch privat kenne, gefragt, wieviele Kunden ich denn hätte. Spontan habe ich geantwortet, dass es so um die 50 "aktive" Kunden sein müssten. Für diesen Durchstarter habe ich jetzt konkret nachgeschaut, denn das interessiert mich auch. Es ist tatsächlich so, dass ich derzeit 60 Kunden habe, für die ich mehr oder weniger viel arbeite und auf jeden Fall regelmäßig Rechnungen schreiben darf. Der größte Anteil mit 48 Kunden entfällt hier auch auf den Bereich Datenschutz. Insgesamt gesehen hatte ich in den zehn Jahren mit über 150 verschiedenen Kunden zu tun, mehr als 100 durfte und darf ich teilweise noch zum Thema Datenschutz beraten.

Die Kunden sind fast ausschließlich klein(st)e und mittlere Unternehmen bis max. 100 Mitarbeiter. Ein paar wenige Privatpersonen betreue ich auch - entweder im Umgang mit ihrem Computer oder zur Ausrichtung einer Feier.

Die Dauer meiner Kundenbeziehungen bezeichne ich gerne als langfristig. In beiden Hauptbereichen Web und vor allem Datenschutz ist es tatsächlich normal, dass es nicht bei einer einmaligen Bearbeitung eines kurzen Auftrags bleibt. Dennoch bin ich sehr dankbar, dass es mir offensichtlich gelingt, die Kunden mit meiner Leistung zufrieden zu stellen und sie dadurch langfristig an mich zu binden. Beispiel gefällig? Von meinen ersten 15 Kunden sind sechs bis heute noch aktiv, ein weiteres Unternehmen ist noch mein Kunde, aber es läuft zur Zeit fast nichts. Und ein weiterer Kunde der ersten Stunde hat erst vor ein paar Wochen die Zusammenarbeit beendet, weil sie für ihre Unternehmenswebseite jetzt eine interne Lösung gefunden haben. Es kam zwar schon mal vor, dass ein Kunde mit meiner Leistung nicht zufrieden war und gekündigt hat, aber das ist wirklich die ganz große Ausnahme.

Kooperationen und Netzwerk

Insbesondere als Einzelkämpferin muss man schauen, dass man Kooperationen eingeht und sich ein Netzwerk aufbaut. So hatte ich es in den Anfängen meiner Selbstständigkeit von verschiedenen Seiten gehört und für mich auch als richtig und wichtig empfunden. Allerdings hatte ich zu Beginn leider noch sehr wenig Erfahrung in der Auswahl der Kooperationspartner und habe meinen eigenen Beitrag zu einer Kooperation unterschätzt oder falsch eingeschätzt. Ich habe mich eher darauf verlassen, dass der Partner auch meine Interessen an einer Zusammenarbeit sieht und diese schon zu meinen Gunsten berücksichtigen wird. Als eine der ersten Kooperationen nicht so richtig anlief, habe ich das "Scheitern" noch meiner geringen Erfahrung in solchen Dingen zugeschrieben und damit auf meine Kappe genommen. Die nächste Kooperation hat mir dann jedoch die Augen geöffnet: Ich hatte wohl inzwischen mehr Vertrauen in meine eigene Urteilsfähigkeit gewonnen und dadurch mehr Ruhe, die tatsächlichen Interessen des Partners zu erkennen. Es war plötzlich ganz offensichtlich, dass er nur seine eigenen Vorteile aus dieser Partnerschaft ziehen wollte. Mein Lernfeld wurde damals auch noch ergänzt um die Herausforderung, solche Verbindungen zu lösen, ohne mir selbst ein allzu schlechtes Gewissen zu machen und ohne dem Partner sein Eigeninteresse vorzuwerfen - denn das ist ja durchaus legitim.

Heute weiß ich: Kooperationen und Netzwerke sind sehr wichtig! Sie funktionieren jedoch - zumindest für mich - nur, wenn es menschlich stimmt und wenn beide Interessenslagen tatsächlich zusammenpassen und sich am besten sogar ergänzen. Das bedeutet aber auch, dass eine Kooperation oder ein Netzwerk immer wieder daraufhin überprüft werden muss. Stimmt es menschlich immer noch und passen die Interessenslagen noch zusammen?

Dauerbrenner und Highlight

KerzeNeben meinen Dienstleistungsangeboten habe ich gleich zu Beginn meiner Selbstständigkeit zwei Themen angefangen, die sich zu Dauerbrennern entwickelt haben: der Durchstarter und der Startklar-Stammtisch. Der heute verfügbare Durchstarter trägt die Nummer 65 und der nächste Stammtisch wird der 34. sein. Was diesen 34. Startklar-Stammtisch sonst noch auszeichnet, könnt ihr im nächsten Kapitel nachlesen. Ich denke, diese beiden Dauerbrenner zeigen ziemlich deutlich eine meiner Stärken: Wenn ich eine Idee habe, setze ich sie um. Das kann zwar ein bisschen dauern, aber das mache ich. Und wenn ich dann das Gefühl habe, dass es eine gute Idee war und die Umsetzung auch gelungen ist, bleibe ich hartnäckig dabei.

Und wenn ich jetzt nach dem einen Highlight meines bisherigen selbstständigen Arbeitslebens gefragt werde, muss ich nicht lange überlegen: Es ist die Chance Autorin zu werden, die der Haufe-Verlag mir gegeben hat. Auch wenn es möglicherweise bei den beiden Büchern (Crashkurs Datenschutz für Selbstständige und Datenschutz im Verein) bleibt, war das Buch-Schreiben eine großartige Erfahrung für mich! Das Thema habe ich ausführlich im letzten Durchstarter beschrieben und es brührt mich immer noch, wenn ich die Bücher mit meinem Namen im Regal stehen sehe!

Fazit

Meine Zwischenbilanz 10 Jahre Startklar-Rose Müller fällt sehr positiv aus:

  • Sehr viel, sicher nicht alles, richtig gemacht
  • sehr viel gelernt und mich persönlich weiterentwickelt
  • ich kann von meiner Arbeit leben
  • Bereue ich den Schritt von der Angestellten zur Unternehmerin? NEIN.
  • Große Umsätze und Gewinne sind toll, aber wenn die Arbeit nahezu 100% der verfügbaren Zeit einnimmt, ist das auf Dauer kein erstrebenswerter Zustand.
  • viele tolle Menschen kennengelernt und auch gelernt, die unpassenden und die passenden Menschen zu unterscheiden

nach oben


3. Startklar-Stammtisch 2020 = Jubiläumsfeier

Startklar-Stammtisch

Der Termin für den dritten Startklar-Logo-Stammtisch rückt näher. Wie bereits in der Ankündigung der 2020-er-Termine geschrieben, feiere ich mit diesem dritten Stammtisch auch gleichzeitig mein 10-jähriges Firmenjubiläum!

Meine Freundin Petra Maier feiert gleichzeitig ihr Einjähriges (www.petra-maier-massagen.de) und wir haben uns entschlossen, die beiden Feiern zusammenzulegen. Daher wird "der Stammtisch" ausnahmsweise nicht in Bietigheim stattfinden, sondern:

  • am Dienstag, 6. Oktober 2020 
  • ab 18.30 Uhr
  • im Foyer der Fa. Queißer, Industriestraße 30, 74357 Bönnigheim

Wir bieten Euch: Jubiläumssekt, leckeres Essen, kurzes Bewegungsprogramm (für Interessierte) und / oder mobile Stuhlmassage, Tombola und auf jeden Fall nette Gäste und gute Gespräche.

Petra und ich freuen uns auf rege Beteiligung! Das Platzangebot ist begrenzt auf 50 Personen und daher ist es dringend notwendig, dass ihr Euch anmeldet. Wer sich bei mir anmelden möchte, kann dies auf der Startklar-Stammtisch-Seite tun. Der Eingang der Anmeldung zählt, falls mehr als 50 Anmeldungen eingehen. Anmeldeschluß ist der 3. Oktober 2020. Spätere Anmeldungen können, wenn die 50 Gäste erreicht sind, leider nicht mehr angenommen werden.

Hinweis: Falls sich an der Verordnung des Landes Baden-Württemberg bis zum Termin insofern etwas ändern sollte, dass wir uns doch nicht mehr persönlich treffen können, informiere ich Euch hier und per E-Mail. Eine virtuelle Variante werden wir nicht anbieten.

Wir werden auf der Feier selbstverständlich all das tun, was für eine Feier in dieser Größenordnung in diesen Pandemie-Zeiten notwendig ist: Dokumentation der Anwesenheit, Abstand halten und Berührungen möglichst vermeiden. Wenn also jemand in den zwei Wochen vor dem Stammtisch Kontakt zu einem Infizierten hatte oder sich nicht gesund fühlt, wäre es uns recht, wenn er oder sie dann von einer Teilnahme absehen könnte. 

nach oben


-Termine und EreignisseTermine

... seit dem letzten Durchstarter

  • 12. Juni 2020: Verkaufsstart meines zweiten Buches: Datenschutz im Verein (shop.haufe.de/prod/datenschutz-im-verein)
  • 18. Juni 2020: H.U.T.-Netzwerk-Treffen
  • 23. Juni 2020: IHK-Webinar: Notfallkoffer: Risikovorsorge für Einzel- und Kleinunternehmen
  • 2. Juli 2020: 2. Startklar-Stammtisch 2020
  • 21. Juli 2020: H.U.T.-Netzwerk-Treffen
  • 29. Juli 2020: Besigheimer Abendsportfest unter Corona-Bedingungen
  • 15. August 2020: Bietigheimer Feriensportfest unter Corona-Bedingungen
  • 17. August 2020: BvD-Webinar: EuGH-Urteil PrivacyShield

... in nächster Zeit

Tag
 
Termin
Veranstalter | Teilnehmerkreis | Ort
September 2020
17. H.U.T.-Netzwerk-Treffen
Heilbronner-Unternehmer | alle interessierten Unternehmer aus dem Raum Heilbronn | Flein
26./27. Baden-Württ. Mehrkampfmeisterschaften
Württ. Leichtathletik-Verband | alle interessierten Mehrkämpfer | Bietigheim-Bissingen
Oktober 2020
4. Gründung Startklar-Rose Müller jährt sich zum 10. Mal
6. 3. Startklar-Stammtisch 2020 / Jubiläumsfeier 10 Jahre Startklar-Rose Müller
Startklar- Rose Müller | alle Interessierte | Bönnigheim
8. Autoren-Treffen (virtuell)
Frankfurter Buchmesse | alle interessierten Autoren | Frankfurt (virtuell)
9./10. 39. ERFA-Tagung Ulmer Modell
Interessengemeinschaft | alle interessierten Absolventen udis-Zertifizierung | Bad Windsheim
14.-16. BvD-Herbstkonferenz (Hybrid-Veranstaltung)
BvD | alle interessierten Datenschutzbeauftragten | Mannheim / virtuell
16.  Treffen BvD-Regionalgruppe Stuttgart
BvD | BvD-Mitglieder aus dem Großraum Stuttgart | Stuttgart oder virtuell?
20. H.U.T.-Netzwerk-Treffen
Heilbronner-Unternehmer | alle interessierten Unternehmer aus dem Raum Heilbronn | Flein
29. 20. Besigheimer Abendsportfest
LG Neckar-Enz / Spvgg Besigheim | Leichtathleten | Besigheim
November 2020
2./3. VSAV-Beiratstagung und -Mitgliederversammlung
VSAV | VSAV-Beiräte und Mitglieder | Heilbronner Raum
18. H.U.T.-Netzwerk-Treffen
Heilbronner-Unternehmer | alle interessierten Unternehmer aus dem Raum Heilbronn | Flein
21. 22. Bönnigheimer Stromberglauf
LG Neckar-Enz / TSV Bönnigheim | Läufer | Bönnigheim (virtuell?)
Dezember 2020
4. 4. Startklar-Stammtisch 2020
Startklar- Rose Müller | alle Interessierte | Bietigheim
10. H.U.T.-Netzwerk-Treffen
Heilbronner-Unternehmer | alle interessierten Unternehmer aus dem Raum Heilbronn | Heilbronn
31. 40. Bietigheimer Silvesterlauf
LG Neckar-Enz / TSV Bietigheim | Läufer | Bietigheim (virtuell?)

Erfolgeweitere Erfolge ...

...seit dem letzten Durchstarter

Datenschutz

Datenschutz

  • Angebotsabgabe für Erstberatung und Datenschutzbeauftragte bei einer weiteren Kommune
  • Benennung zu Datenschutzbeauftragten eines weiteren Sportverbands
  • Start Datenschutzberatung Kirchengemeinde
  • mehrere Aufträge für Beratung bei kleinen Unternehmen, die keinen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen
  • Aktuelle Datenschutz-Themen (z.B. EuGH-Urteil zu PrivacyShield) auf Kunden anwenden
  • Datenschutz im Verein: Vereine zu aktuellen Themen beraten
  • Kunden für EasyDatenschutz laufend mit Aufgaben versorgen
  • Buch "Datenschutz im Verein" ist im Verkauf

WebmasterinWebmasterin / Internetprojekte

  • diverse kleine Anpassungen bei Bestandskunden
  • Aktuelle Datenschutz-Themen (z.B. EuGH-Urteil zu PrivacyShield) auch auf Web-Kunden anwenden
  • Angebotsabgabe Webseite von Bestandskunden um neue Komponente erweitern

NetzwerkNetzwerk / Kooperationen

Office-ExpertinOffice-Expertin

  • Individual-Online-Schulung für Arbeiten mit dem Microsoft-Officepaket (Word, Excel, Outlook)

Feste_FeiernFeste feiern

  • keine Aktivitäten

nach oben

Kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt-Startklar-Header

Startklar-Logo

Bei der Kelter 5

74321 Bietigheim-Bissingen

Tel. 07142 3392343

Fax 07142 940567

info[at]startklar-rosemueller[dot]de

Kontakt aufnehmen

Termine
blockHeaderEditIcon

Logo-Startklar-Termine

Termine & Co

Startklar-Stammtisch /
10 Jahre Startklar-Rose Müller
:
6. Oktober 2020

aktueller Durchstarter vom
14. September 2020

Autorin: hier geht's zur Liste der Veröffentlichungen

Bottom-Durchstarter
blockHeaderEditIcon

Logo-Durchstarter

Durchstarter

Im Durchstarter erfahren Sie ca. alle zwei Monate, was sich bei Startklar-Rose Müller getan hat, welche Erfolge gefeiert werden konnten und was für die Zukunft geplant ist. Sie können sich in die Verteilerliste eintragen, dann werden Sie automatisch über einen neuen Durchstarter informiert.

jetzt lesen und anmelden
Bottom-Stammtisch
blockHeaderEditIcon

Startklar-Stammtisch

-Stammtisch

Einmal im Quartal treffen sich Kunden, Kollegen, Dienstleister, Kooperationspartner, Freunde und Bekannte von Startklar-Logo in einem Restaurant in Bietigheim-Bissingen. Gute Gespräche, tolle Netzwerkkontakte und ein netter Abend mit leckerem Essen sind garantiert.

mehr erfahren und dabei sein
Bottom-soziale-netzwerke
blockHeaderEditIcon
Netzwerk

Soziale Netzwerke

Gerne bin ich auch auf den sozialen Netzwerken für Sie aktiv. Besuchen Sie mich:

XING-Profil Rose Müller  Besuchen Sie mich auf Facebook
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*