*
Header-Durchstarter
blockHeaderEditIcon

Startklar-Durchstarter-Header

Durchstarter

Menue-Durchstarter
blockHeaderEditIcon
Durchstarter-Anmeldung
blockHeaderEditIcon
diesen Durchstarter ausdrucken
Druckoptimierte Version

Durchstarter Ausgabe 3/2012

19. März 2012

Mit dem Start in die neue Woche - kurz vor dem offiziellen Frühlingsanfang - möchte ich Euch die Gelegenheit geben, an den Aktivitäten der letzten und der nächsten Wochen bei teilzunehmen. Heute berichte ich über

Immer wieder stelle ich mir ganz bewußt die Frage, warum ich mit meinem kleinen Unternehmen so erfolgreich bin. Die vielschichtige Antwort darauf findet Ihr, wenn Ihr diesen Durchstarter aufmerksam durchlest! Und die konkreten, greifbaren Erfolge seit dem letzten Durchstarter stehen aufgelistet ganz am Ende.

Bevor ich jetzt den Ring frei gebe zum gespannten Lesen des aktuellen Durchstarters möchte ich Euch gerne noch eine Frage stellen:

Was haltet Ihr von meiner neuesten Idee, einen Startklar-Stammtisch einzuführen?

Die Idee ist, ca. alle 2 Monate an einem Abend unter der Woche einen Treffpunkt in einem (Bietigheimer) Lokal festzulegen und sich einfach - wer Lust und Zeit hat - bei einem Glas Bier, Apfelschorle oder was auch immer nett zu unterhalten und auszutauschen. Ich hatte mich vor ca. 2 Wochen mit meinen Ex-Kollegen U&O so getroffen und es war einfach ein super netter Abend. Die Organisation, Einladung und Reservierung übernehme ich, Getränke usw. zahlt jeder selber.

Macht doch einfach gleich mit bei der Umfrage - danke.

Rose Müller


PS: In knapp 3 Wochen steht schon wieder Ostern vor der Tür! Mein Lieblingsspiel ist für Erwachsene und vor allem auch für Kinder zum Spaß haben perfekt geeignet - das ideale Geschenk für die ganze Familie!

Sokieba - wer's spielt, hat Glück ... spiel es auch!


PPS: Edeltraud Wachtler hat mir bei unserem letzten Telefonat die neueste Informationen über den "Verkaufsstand" mitgeteilt: Sie hat jetzt beim Verkauf ihres Buches "Ein Jahr und ein Tag" die 500er-Grenze überschritten.
Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: über 500 Bücher in knapp 5 Monaten! Oder anders ausgedrückt: im Schnitt 100 Bücher pro Monat oder über 3 Bücher pro Tag - jeden Tag.
Erst gestern beim Bürger-Brunch in Sersheim hat mir ein Besucher erzählt, dass er dieses Buch seiner Mutter zu Weihnachten geschenkt hat. Meine Frage, ob er oder seine Mutter Edeltraud Wachtler kennt, meinte er: "Nein, wir haben das Buch zufällig im Buchladen in Sachsenheim gesehen und es hat uns spontan angesprochen! Die Mutter hat es verschlungen und ist immer noch total begeistert!"

Wer also noch Bedarf hat: Mit einem Klick auf das Bild des Buchs kann eine Bestellung ausgelöst werden.


Stand des Projekts Datenschutz im Sportverein

Die letzten 4 Wochen waren geprägt von harter Arbeit für dieses Projekt!

  • Fakten zusammensuchen
  • mit meinem Kooperationspartner diskutieren, welche Regelungen zum Datenschutz für Sportvereine wirklich relevant sind und wie wir diese allgemein gültig umsetzen können
  • festlegen, welche Vorlagen wir benötigen und welche Werkzeuge geeignet sind, um sie den Vereinen an die Hand zu geben.
  • Design und Inhalte der Webseite schon mal entwickeln und so einstellen, dass sich interessierte Vereine jetzt schon registrieren können, aber die unfertigen Inhalte noch nicht sichtbar sind
  • Entwicklung eines Logos in Auftrag geben
  • erste Version von Flyern erstellen, damit ich bei Gelegenheit den Verantwortlichen etwas in die Hand drücken kann
  • Zeitplan und Roadmap ausarbeiten und vor allem abarbeiten
  • Vermarktungsstrategie entwickeln
  • ...

Mit unserer "Werkzeugkiste", die wir den Vereinsverantwortlichen an die Hand geben möchten, gehen wir voraussichtlich nächste Woche in Druck. Da für die textliche Ausgestaltung hauptsächlich mein Kooperationspartner zuständig ist, kann ich zur Zeit ein bisschen durchatmen, bevor es kurz vor oder ggfs. auch kurz nach Ostern losgeht mit der echten Vermarktung des Projektes.

Im April/Mai werde ich mit mindestens zwei und maximal 5 Vereinen einen Testlauf durchführen, um die Gewissheit zu bekommen, dass die Inhalte nicht nur von mir als zertifizierte Datenschutzbeauftragte verstanden werden, sondern auch wirklich den Vereinsvorständen und -mitarbeitern das bringen, was ich ihnen verspreche. Diese Testläufe fördern sicherlich auch noch den einen oder anderen Änderungswunsch zu tage, so dass wir im Juni mit dem echten Projektstart rechnen.

Für schnellentschlossene Vereine habe ich noch einen besonderen  Bonus  im Gesamtwert von 1.000 EURO im Angebot:

  • die ersten 5 Vereine, die sich als Testverein zur Verfügung stellen, erhalten die Leistungen aus dem Projekt im 1. Jahr kostenfrei. Diese Leistungen haben einen Gegenwert von ca. 100 €.
    Zwei der 5 Plätze im Testlabor sind schon belegt!
  • 5 weitere Vereine - in der Reihenfolge der Registrierung - erhalten ebenfalls das großzügige Geschenk!
Für die Registrierung einfach auf die Webseite www.datenschutz-verein.de gehen, den Verein eintragen und den Bonus sichern!

nach oben


Vorbereitungen für die b2d:  geht auf die Messe!

Bereits im letzten Durchstarter hatte ich darüber berichtet, dass ich Anfang Mai als Ausstellerin auf die Dialogmesse b2d (Business to dialog) gehe.

Inzwischen habe ich beim sehr interessanten Aussteller-Empfang und beim eintägigen Messetraining erste, sehr gute Kontakte zu meinen Mit-Ausstellern geknüpft und auch - vor allem beim Training - erfahren, wie man sich auf einer Messe verhält. Ziel der Messe-Teilnahme sollte ja sein, möglichst viele Produkte bzw. Dienstleistungen zu vertreiben und nicht die potentiellen Kunden zu vertreiben . Das hört sich zwar selbstverständlich an, aber laut unserem Trainer ist es das wohl nicht immer.

Beim Aussteller-Empfang wurde ein Speed-Dating unter den Ausstellern angeboten:

15 Mal bekam ich die Chance, in einem 3-minütigen Gespräch mein (wechselndes) Gegenüber von meinen Dienstleistungen und Produkten zu überzeugen und gleichzeitig auch von ihm zu erfahren, was er mir anbieten kann. Meine anfängliche Skepsis, ob ich hierbei auch mein trockenes Thema Datenschutz an den Mann bzw. die Frau bringen könnte, hat sich bereits im ersten Gespräch als völlig unbegründet herausgestellt. Jeder hat sofort den Bedarf gesehen und auch die Notwendigkeit erkannt, dass er sich zu diesem Thema von einem Profi beraten lassen muss! Klasse!

Hier jetzt nochmal konkret die Daten zur Messe:

Termin: 8. und 9. Mai 2012
Ort: Hanns-Martin-Schleyer-Halle Stuttgart
Zeiten: Mittwoch, 9. Mai: 11 - 18 Uhr
Donnerstag, 10. Mai: 10 - 16 Uhr
Eintritt: 14 € pro Person,
mit einer Einladung von mir, die der Besucher am Eingang zusammen mit seiner Visitenkarte abgibt, ist der Eintritt frei.
Messebesucher: Geschäftsführer, Vorstände und Mitarbeiter von kleinen und mittelständischen Unternehmen aus der Region Stuttgart, unabhängig von der Branche
Motto und Ziel der Messe: Den Mittelstand in der Region Stuttgart miteinander ins Gespräch bringen.
Dabei ist es gleichgültig, ob mein Besucher Kunde von mir oder Kunde vom Nachbar-Aussteller wird, denn genauso gut kann auch der Besucher von anderen Ausstellern mein Kunde oder sogar der Lieferant eines dritten Ausstellers werden.
mein Stand: A 38
Einladungen: alle meine Kunden, Durchstarter-Leser und sonstigen Kontakte erhalten von mir automatisch eine Einladung.

Gerne könnt ihr mir auch noch weitere Kontakte nennen, die ich ebenfalls einladen kann oder die ihr selber gerne einladen möchtet. Bitte dazu eine kurze Mail an info@startklar-rosemueller.de.
Gesprächstermin auf der Messe: Bei Bedarf können wir sehr gerne einen konkreten Termin für ein Gespräch vor Ort vereinbaren. Weitere Einzelheiten hierzu kommen dann mit der Einladung.

nach oben


Reisekooperation mit Langjahr-Reisen

Die Kooperation mit Maria Langjahr von Langjahr-Reisen ist gestartet. Gemeinsam haben wir die vorhandene Webseite geprüft, an einigen Stellen umstrukturiert und manches aktualisiert. Maria sucht übrigens zur Zeit nach einer personellen Verstärkung für ihr Team. Wenn also jemand von Euch Reiseverkehrskauffrau/-mann ist, oder jemanden kennt, der das ist und der einen Job sucht, meldet Euch einfach bei Maria für weitere Informationen.

Parallel dazu haben wir ein kleines Reiseportal aufgebaut, das wertvolle Tipps und Informationen rund ums Reisen enthält. Wir haben die Links zu den wichtigsten, größten, besten oder auch preiswertesten Anbietern zusammen getragen und die Besucher können sich dort jeweils selbst "bedienen".

Sei es ein Mietwagen, eine außergewöhnliche Reise oder einfach ein Ferienhaus - auf dem Reiseportal von Rose und Maria findet jeder, was er sucht. Ganz bequem von zu Hause aus!

nach oben


weitere Erfolge seit dem letzten Durchstarter

öffentliche Auftritte

  • Bürger-Brunch in der Gemeinde Sersheim am Sonntag, 18. März 2012: Ich konnte meine ganze Palette an Angeboten darstellen und hatte einige sehr interessante Gespräche.
  • Der Workshop Datenschutz im Rahmen der zentralen Tagungen des Deutschen Minigolfsport Verbandes am 3. März war ebenfalls eine sehr gute Sache. Die vorgesehene Zeit von 1 Stunde wurde durch die vielen Fragen der Tagungsteilnehmer deutlich überschritten. Für mein Projekt Datenschutz im Sportverein habe ich ebenfalls einige Anregungen erhalten, da die meisten Verbandsfunktionäre ja auch in Vereinen Ämter innehaben.

 Datenschutz

  • außer den o.g. Themen nichts Neues

Webmasterin / Internetprojekte

  • Anfrage für 3 neue Webseiten
  • Erstellen des Reiseportals www.reisen36.de 
nach oben
 
Kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt-Startklar-Header

Startklar-Logo

Bei der Kelter 5

74321 Bietigheim-Bissingen

Tel. 07142 3392343

Fax 07142 940567

info[at]startklar-rosemueller[dot]de

Kontakt aufnehmen

Termine
blockHeaderEditIcon

Logo-Startklar-Termine

Termine & Co

Startklar-Stammtisch: Fr, 23. Nov. 2018

aktueller Durchstarter vom 2. Sept. 2018

Referentin:
Datenschutzbeauftragter im Versicherungsvertrieb ab 10. Okt. 2018

Bottom-Durchstarter
blockHeaderEditIcon

Logo-Durchstarter

Durchstarter

Im Durchstarter erfahren Sie ca. alle zwei Monate, was sich bei Startklar-Rose Müller getan hat, welche Erfolge gefeiert werden konnten und was für die Zukunft geplant ist. Sie können sich in die Verteilerliste eintragen, dann werden Sie automatisch über einen neuen Durchstarter informiert.

jetzt lesen und anmelden
Bottom-Stammtisch
blockHeaderEditIcon

Startklar-Stammtisch

-Stammtisch

Einmal im Quartal treffen sich Kunden, Kollegen, Dienstleister, Kooperationspartner, Freunde und Bekannte von Startklar-Logo in einem Restaurant in Bietigheim-Bissingen. Gute Gespräche, tolle Netzwerkkontakte und ein netter Abend mit leckerem Essen sind garantiert.

mehr erfahren und dabei sein
Bottom-soziale-netzwerke
blockHeaderEditIcon
Netzwerk

Soziale Netzwerke

Gerne bin ich auch auf den sozialen Netzwerken für Sie aktiv. Besuchen Sie mich:

XING-Profil Rose Müller  Besuchen Sie mich auf Facebook
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail