*
Header-Durchstarter
blockHeaderEditIcon

Startklar-Durchstarter-Header

Durchstarter

Menue-Durchstarter
blockHeaderEditIcon
Durchstarter-Anmeldung
blockHeaderEditIcon
diesen Durchstarter ausdrucken
Druckoptimierte Version

Durchstarter Ausgabe 8/2012

21. August 2012

Die Olympischen Sommerspiele von London sind bereits wieder Geschichte und die Paralympics starten erst Ende August. Mit 4200 Sportlerinnen und Sportlern aus 165 Nationen werden in London soviele behinderte Athleten an den Start gehen wie noch niemals zuvor. Ob diese Spiele genausoviel mediales Interesse hervorrufen werden?

Am letzten Wochenende haben mein Mann und ich es endlich geschafft, einen Besuch in Dresden zu machen und uns diese wunderbare Stadt an der Elbe anzuschauen. Nach der Buchung des Wochenendes waren wir zunächst etwas enttäuscht, dass wir keine Konzerte oder Theateraufführungen fanden. Vor zwei Wochen war es dann aber auch klar, warum: In Dresden war an diesem Wochenende das Stadtfest und da ist schon genug geboten.

Aber auch bei Startklar - Rose Müller hat sich wieder manches Berichtenswerte getan. Im heutigen Durchstarter berichte ich - neben ein paar fotografischen Eindrücken aus Dresden - über folgende Themen:

Weitere Erfolge seit dem letzten Durchstarter habe ich ganz am Ende des Durchstarters aufgelistet.

Und jetzt wünsche ich viel Freude beim Lesen!

Rose Müller


PS: am 8. September finden in Ludwigsburg-Hoheneck der 25. Alt-Hohenecker-Büchermarkt statt. Ich werde mal wieder meine Bücherregale ausräumen und dort mit einem kleinen Stand vertreten sein. Wenn jemand Lust hat, sein Bücherregal ebenfalls auszusortieren und mir ein paar Bücher zum Verkaufen mitgeben möchte, einfach kurz per Mail bei mir melden.


2. Startklar-Stammtisch in Planung

Der 1. Startklar-Stammtisch am 14. Juni 2012 war der Anfang, jetzt geht das Projekt in die zweite Runde. Wie bereits bei der Einladung zum 1. Stammtisch erwähnt, möchte ich hiermit eine Plattform schaffen, wo sich

  • meine Kunden
  • meine Lieferanten
  • Kooperationspartner
  • meine ehemaligen Kollegen

und alle anderen, die sich in irgendeiner Form mit verbunden fühlen, treffen und zwanglos bei einem Glas Bier, Wein oder Wasser austauschen können. Die Rückmeldung aller, die beim 1. Stammtisch nicht dabei sein konnten, ist klar: sie fanden es allesamt mehr als schade, dass es terminlich nicht gepaßt hat.

Der zweite Startklar-Stammtisch ist jetzt terminiert. Er findet in der letzten Ferienwoche (in Baden-Württemberg) statt und zwar:

  • am Donnerstag, 6. September, 19 Uhr
  • Treffpunkt: Brauhaus Rommelmühle Bietigheim-Bissingen
  • Bei schönem Wetter im Biergarten direkt an der Enz, bei schlechtem Wetter im Restaurant

Wer Zeit und Lust hat, kommt dazu, wer ausnahmsweise keine Zeit hat, kommt beim nächsten Mal - es gibt einen 3. Stammtisch, versprochen!

nach oben


Mitreise-Erlebnis 1 Jahr und 1 Tag

Im 1. Durchstarter 2012 habe ich die Idee bereits vorgestellt. Dort konnte man lesen:

Idee 1:

Das Buch meiner Freundin Edeltraud Wachtler über ihre Weltreise habe ich Euch schon vorgestellt. Relativ früh nach dem Erscheinen des Buches hatte ich schon die Idee, daraus oder aus den Vorträgen und den Bildern auch ein Projekt "für's Internet" zu machen. Für ein eBook ist Ein Jahr und ein Tag allerdings aus meiner Sicht ungeeignet und so kam mir eine ganz andere - neue - Idee.

Laßt Euch überraschen - am 5. Jahrestag ihrer Abreise wird es soweit sein!

Der 5. Jahrestag der Abreise ist jetzt leider schon ein paar Tage vorbei und so haben Edeltraud und ich uns entschlossen, das Projekt einfach zwei Monate später zu starten.

Ich möchte noch nicht zu viel verraten, aber wir werden die Reise so darstellen, dass der "Leser" noch mehr das Gefühl hat, die Reise um die Welt selbst mitzumachen - und das ganz bequem von zu Hause aus.

nach oben


Ausflug nach Dresden

Das verlängerte Wochenende in Dresden ist am Freitag morgen nach dem Frühstück und dem Zuschauen beim Aufbau des Stadtfestes mit einer Stadtrundfahrt mit dem Bus gut losgegangen. An 22 Stationen kann man aus dem Bus aussteigen und einfach etwas besichtigen oder Pause machen, und dann in den nächsten oder übernächsten Bus wieder einsteigen. Im Bus erfährt man allerhand zu den Gebäuden und ihrer Geschichte: Frauenkirche und Zwinger, Blaues Wunder, Waldschlößchen, Gläserne Produktion von VW sind nur einige Stationen.

Palais mit Gartenanlage Blaues WunderElbschlösser

Abends haben wir uns zusammen mit ca. 2.000 anderen Gästen direkt am Elbufer im Rahmen der Dresdner Filmnächte am Elbufer Ice Age 4 - Voll verschollen angeschaut - herrlich. Der Rückweg ins Hotel führte uns zwangsläufig auch über das Stadtfest.

Am Samstag-Morgen durfte ich zunächst noch etwas Dienstliches erledigen: Der Webinar-Workshop "Profitechniken" stand auf dem Plan. Nachmittags konnten wir uns der Besichtigung der zu Fuß erreichbaren Historischen Städten im Dresdner Altmarkt widmen: Der Aufstieg in die Kuppel der Frauenkirche durfte nicht fehlen, war aber für mich als Höhenängstliche eine echte Überlegung und dann überhaupt kein Problem!

Frauenkirche von untenAuf der Kuppel der FrauenkircheBlick auf den Goldenen Engel von oben

Der Sonntag - der wohl heißeste Tag im Sommer 2012 - führte uns gegen Abend in Richtung Elbsandsteingebirge nach Königstein. Da uns die Fahrt mit dem Schiff auf der Elbe zu lange dauerte, nahmen wir die S-Bahn. Der 45-minütige Aufstieg zur Festung liegt zum Glück hauptsächlich im Wald, war aber dennoch eine schweißtreibende Angelegenheit. Oben angekommmen erfuhren wir leider, dass die Pforten nicht um 20 Uhr (wie in unserem Reiseführer verzeichnet) sondern bereits um 18 Uhr geschlossen werden! Die Aussicht gab's aber auch ohne Eintritt und dafür waren wir rechtzeitig in Dresden zurück, um zum Abschluß des Stadtfestes das große Feuerwerk direkt am Elbufer zu geniessen.

Festung KönigsteinAussicht von der Festung KönigsteinElb-Dampfschifffahrt

Am Montag, unserem Abreisetag, kam dann sogar eine noch etwas größere Hitzewelle in den Osten Deutschlands. Wir suchten ein schattiges, möglichst sogar klimatisiertes Plätzchen und fanden es in der Schatzkammer Dresdens - dem grünen Gewölbe. Der Audio-Guide führte uns sicher durch die 9 verschiedenen Kammern und erklärte uns alles, was wir da zu sehen bekamen. Der Tipp einer Dame am Infostand, uns den sächsischen Audio-Guide geben zu lassen, war klasse: Uwe Steimle, Schauspieler und Kabarettist aus Dresden, bespricht die vielen Gegenstände einfach herrlich!

nach oben


weitere Erfolge seit dem letzten Durchstarter

Netzwerk / Kooperationen

  • Kooperationspartner im Datenschutz hat sich nach Firmenwechsel erneut gemeldet.

Datenschutz

  • Sommerpause

Webmasterin / Internetprojekte

Office-Expertin

  • Zeitplanung für Spezial-Schulung von ca. 6 Mitarbeitern abgestimmt
Kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt-Startklar-Header

Startklar-Logo

Bei der Kelter 5

74321 Bietigheim-Bissingen

Tel. 07142 3392343

Fax 07142 940567

info[at]startklar-rosemueller[dot]de

Kontakt aufnehmen

Termine
blockHeaderEditIcon

Logo-Startklar-Termine

Termine & Co

Startklar-Stammtisch: Fr, 23. Nov. 2018

aktueller Durchstarter vom 2. Sept. 2018

Referentin:
Datenschutzbeauftragter im Versicherungsvertrieb ab 10. Okt. 2018

Bottom-Durchstarter
blockHeaderEditIcon

Logo-Durchstarter

Durchstarter

Im Durchstarter erfahren Sie ca. alle zwei Monate, was sich bei Startklar-Rose Müller getan hat, welche Erfolge gefeiert werden konnten und was für die Zukunft geplant ist. Sie können sich in die Verteilerliste eintragen, dann werden Sie automatisch über einen neuen Durchstarter informiert.

jetzt lesen und anmelden
Bottom-Stammtisch
blockHeaderEditIcon

Startklar-Stammtisch

-Stammtisch

Einmal im Quartal treffen sich Kunden, Kollegen, Dienstleister, Kooperationspartner, Freunde und Bekannte von Startklar-Logo in einem Restaurant in Bietigheim-Bissingen. Gute Gespräche, tolle Netzwerkkontakte und ein netter Abend mit leckerem Essen sind garantiert.

mehr erfahren und dabei sein
Bottom-soziale-netzwerke
blockHeaderEditIcon
Netzwerk

Soziale Netzwerke

Gerne bin ich auch auf den sozialen Netzwerken für Sie aktiv. Besuchen Sie mich:

XING-Profil Rose Müller  Besuchen Sie mich auf Facebook
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail